Kleingartenvereine in Emden0
0
00
> SGV Heimatzauber

Über den Verein

Der Schrebergartenverein "Heimatzauber" e.V. ist eine grüne Oase im Stadtteil Barenburg.

Lage des Vereinsgeländes:    Stadtteil Barenburg, zwischen
                                          Treckfahrtstief und Grüner Weg
Größe der Anlage:                 4,05 ha
Größe der Parzellen:             400 – 600 m²
Anzahl der Parzellen:             63
Anzahl der Mitglieder:            141
Ausstattung und
Besonderheiten:                     Wasser- und Stromanschluss für jede Parzelle
                                               Vereinshaus mit Anschluss an die städt. Kanalisation
                                               Gerätehaus

 

Aus der Vereinsgeschichte

1931 erst einmal ohne Land von 70 Mitgliedern in der Gaststätte „Drei Kronen“ gegründet. Erst nach mehreren Jahren gelang es dem jungen Verein ca. 2 ha zu pachten. Die Mitglieder begannen zunächst auf 28 Parzellen mit der gärtnerischen Arbeit.

1949 konnten angrenzende weitere 2,05 ha gepachtet werden. Die Anlage hatte nun ihre heutige Größe. Es folgten Jahre des Auf- und Ausbaus der Anlage. Die Wege wurde angelegt, Bäume gepflanzt und ein Geräteschuppen gebaut.

Im Jahr 1988 konnte endlich nach langen und schwierigen finanziellen Anstrengungen mit sehr viel Eigenleistung das Vereinshaus gebaut und der Ausbau der Infrastruktur der Anlage zu einem vorläufigen Abschluss gebracht werden. Derzeit wird die Gartenanlage am Vereinshaus um eine von allen Gartenfreunden nutzbare Park- und Grünfläche erweitert.

 

Ansprechpartner im Verein - der Vorstand

Er besteht zurzeit aus dem Vorsitzenden Wilm Renneberg, dem Schriftführer Maik Amstätter, dem Kassierer Bernd Wohlers sowie den Beisitzern Walter Davids, Georg Kerker, Waldemar Suppes, Maik Wilken und dem Gerätewart Heinz Hinrichs.

Der Vorstand ist zu erreichen unter  Tel. 01520 619 97 16

Der Kleingartenbauverein stellt sich auf der eigenen Homepage www.heimatzauber-emden.de näher dar.

 

Aktivitäten im Verein

Die Vereinsmitglieder treffen sich außer zur jährlichen Mitgliederversammlung zu verschiedenen Aktivitäten im Vereinsheim. Gemeinsam wird die Gesamt-Gartenanlage gepflegt und verschönert.

Regelmäßig treffen sich verschiedene Interessengruppen wie die Skatrunde, der Rentnertreff, die Fahrrad- und Wandergruppe.

Vereinsfeste wie beispielsweise das Sommerfest, das Erntedankfest und die Weihnachtsfeier finden stets großen Anklang und werden von zahlreichen Vereinsmitgliedern gern besucht.

Jeden Sonntag von 10.30 – 13.00 Uhr ist das Vereinsheim für seine Mitglieder und Interessierte zum Frühschoppen geöffnet.

Gerne können Interessierte sich die Kleingartenanlage ansehen und darin verweilen. Eine Führung ist nach Absprache möglich.

Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.

Zurzeit sind folgende Gärten zu verpachten:

  ---------------------------------------------------------
     Parzelle Nr.     Kontakt
  ---------------------------------------------------------
          

              38           0157 - 7268 9151

              46           04921 - 8010 252  oder  0176 - 968 38 209

Haben Sie weitere Fragen oder interessieren Sie sich für einen Kleingarten beim Schrebergartenverein Heimatzauber e.V. Emden, so können Sie den Vorstand am ehesten per E-Mail erreichen:

Wilm Renneberg  oder  Bernd Wohlers

 

Bilder aus der Gartenanlage 

       

Hauptweg

 

Schaukasten

 

Entwässerung

 

       

Blüten am Gartenzaun

 


 

Vereinshaus

 

 Letzte Änderung:  28.06.17



Stadtgruppe der Emder Kleingärtner    stadtgruppe@kleingartenvereine-emden.de